TC Blau-Weiß Eissen

Ankündigungen, Neuigkeiten und Informationen aus dem TC Blau-Weiß Eissen.

Alle Interessierten sind herzlich zum gemeinsamen WM Public Viewing ins Tennisheim eingeladen. 

So., 27.11.2022, 20 Uhr: Spanien - Deutschland

Los gehts bereits ab 18 Uhr.  Es gibt neben kalten Getränken auch Glühwein und Bratwürstchen. Der Erlös wird an die Menschenrechtsorganisation Amnesty International gespendet. 

 

 

v.l.: Jörg Saken (2. Vors.), Thorsten Beile, Nicolas Rottkamp

Im Rahmen des Saisonabschlussfests, welches am 28.10.2022 im Tennisheim stattfand, konnte Nicolas Rottkamp (Foto, rechts) für seine 15-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt werden. 

Ebenso wurden in kleiner geselliger Runde die Sieger des "Ab ins Wochenende Turniers" geehrt. 

Thorsten Beile (Foto 2.v.l.) sicherte sich mit 420 Punkten Platz 3. Eric Saken belegte mit 651 Punkten den zweiten Rang. Mit einem knappen Vorsprung von 660 Punkten erlangte Emilio Schliwinski den ersten Rang. 

Das Turnier wurde von Mai bis Ende September freitagabends ausgetragen. Dabei konnten die anwesenden Spieler im "jeder gegen jeden" - Modus auf Zeit Punkte erspielen, die im Verlauf über den Sommer zusammengerechnet wurden. Vielen Dank an die Teilnehmer, die jeweils zum Start ins Wochende auch einige Besucher und Zuschauer auf die Anlage gelockt haben. Der Vorstand freut sich auf eine Fortsetzung im nächsten Sommer!

 

 

Am 10.06.2022 fand die Jahreshauptversammlung des TC BW Eissen statt. Coronabedingt konnte die jährliche Versammlung der Mitglieder nicht wie gewohnt im Winter stattfinden und wurde nun bei gutem Wetter auf dem überbedachten Außengelände des Clubhauses nachgeholt.

Ein Höhepunkt der Jahreshauptversammlung war die Ehrung einiger Mitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein.
Für die über 40-jährige Mitgliedschaft wurde Ludger Saken nachträglich geehrt. Für 25-jährige Vereinszugehörigkeit wurden Daniel Berendes, Günter Poschmann (nachträglich) und Alexandra Saken (nachträglich) geehrt. Fürs ihre 15-jährige Vereinszugehörigkeit wurden Marius Röhl und Jakob Wiemers geehrt.   
Kathrin Hillebrand (25 Jahre im Verein), Markus Rose (25 Jahre im Verein), Günther Wiese (25 Jahre im Verein) und Nicolas Rottkamp (15 Jahre im Verein) waren leider verhindert und werden bei der nächsten Gelegenheit mit einer Anstecknadel persönlich geehrt. 

Im Rahmen der JHV wurden auch die Gewinner des Doppelturniers 2021 mit einem Pokal geehrt. 
Dirk und Jörg Saken sicherten sich den ersten Platz. Eric Saken und Emilio Schliwinski belegten den zweiten Platz, Heinz und Sebastian Braunst den dritten Platz. 

Sportliches Highlight der laufenden Sommersaison 2022 ist das „Ab ins Wochenende - Turnier“, welches jeden Freitagabend ab 18 Uhr auf dem Tennisplatz Eissen ausgetragen wird. Interessierte, Zuschauer und Gäste sind herzlich willkommen. 

Der Tag der offenen Tür wird im Jahr 2022 am 02. und 03. September stattfinden und nicht wie geplant am 24. und 25. Juni. 

Die Jahreshauptversammlung des TC BW Eissen findet in diesem Jahr am Freitag, den 10. Juni um 19 Uhr auf dem Clubhausgelände statt. 

Alle Mitglieder sind hierzu herzlich eingeladen. 

Bei guter Witterungslage wird die Versammlung draußen abgehalten. 

 

TERMINVERSCHIEBUNG Tag der offenen Tür: 

Aufgrund von Terminkollisionen wird der Tag der offenen Tür nicht wie geplant am 24./25. Juni 2022, sondern am 02./03. September 2022 stattfinden. 

Der TC BW Eissen lädt alle Mitglieder und Interessierten über die gesamte Sommersaison 2022 zum "Ab ins Wochenende"-Turnier ein. 

Start ist am Freitag, 06.05.2022 ab 18 Uhr. 

Am 13.05.2022 setzen wir aus, da das Sportfest des SV Germania Eissen sattfindet.

Ansonsten findet Euch gerne jeden Freitagabend ab 18 Uhr auf der Anlage des TC BW Eissen ein. 

 

 

Aufgrund der derzeit leider noch hohen Infektionszahlen und der geltenden Vorschriften wird die für den 04.03.2022 geplante Jahreshauptversammlung abgesagt. 

Der Vorstand wird die Mitglieder rechtzeitig über einen Ersatztermin informieren. 

Bleibt gesund und bis bald!

Der Vorstand des TC BW Eissen. 

Hallo,

die Meldephase für die Sommerrunde der Mannschaftsspiele der Sommerrunde 2022 läuft. Bis zum 31.01.2022 können die Mannschaften gemeldet werden.

Zu den bereits bekannten Mannschaftsformen kommen jetzt zwei interessante Möglichkeiten dazu, die dann gerade interessant werden, wenn nicht genügend Spieler/Innen z.B. für 4er Mannnschaften gefunden werden können.

Hier der Auszug aus der E-Mail:

 
OWL Ausschreibungen NEU: Gemischte Mannschaften sowie Doppelrunde Sommer 2022
 
Sehr geehrte Tennisfreunde und -freundinnen in OWL,

an dieser Stelle möchte der Tennisbezirk OWL noch einmal auf die zur Sommersaison 2022 neu eingeführten Wettbewerbe aufmerksam machen.

Es ist jetzt möglich, reine Doppel- (Damendoppel, Herrendoppel, Damendoppel 55, Herrendoppel 65) sowie auch Gemischte Mannschaften (Gemischte Mannschaften, Gemischte Mannschaften 40, Gemischte Mannschaften 60) zu melden.

In diesem ersten Sommer melden die Vereine in einer Liga Ihrer Wahl (Bezirksliga, Bezirksklasse oder Kreisliga), wobei je nach Anzahl der Meldungen Anpassungen durch den Bezirk vorgenommen werden können und müssen. Weitere Details entnehmen Sie bitte den angehängten Ausschreibungen, die auch auf der Homepage des Bezirks zu finden sind (owl.wtv.de).
Die Begegnungen in den neuen Wettbewerben zählen auch für die LK-Wertung.

Es kann jeweils in einer Doppelmannschaft und in einer Gemischten Mannschaft zusätzlich zu den zwei Altersklassen im "normalen" Spielbetrieb gemeldet werden.

Gespielt werden soll vor allem an den Wochenenden in den Sommerferien, wobei die Spieltermine der Herren65 auch montags außerhalb der Ferien liegen können. Es ist aber natürlich in allen Altersklassen und Konkurrenzen möglich, sich in beiderseitigem Einvernehmen auf andere Termine als die vorgegebenen zu einigen.

Der Einsatz von Gastspielerinnen und Gastspielern ist erlaubt.

Der Meldeschluss ist wie bei den normalen Wettbewerben auch der 31.01.

Viele Grüße

Der Tennisbezirk OWL

 

Interessenbekundungen für Mannschaftsmeldungen an unseren Sportwart - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -

 

Nach einem Jahr Corona-Pause feiern wir am Freitag, 29. Oktober ab 19.30 h unser Saisonabschlussfest!

Dazu laden wir alle Mitglieder und Freunde des Vereins herzlich ein. 

Mit dem Motto "Der Kühlschrank geht in die Winterpause" verabschieden wir uns von der Sommersaison 2021. 

Für Getränke und kleine Snacks ist gesorgt. 
Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei, Nicht-Mitglieder zahlen einen Kostenbeitrag von Euro 10,00. 

Im Rahmen des Abschlussfestes werden die diesjährigen Jubilare geehrt. Ebenso findet die Siegerehrung des Doppelturniers statt. 

Im Anschluss laden wir zu einem kleinen Dart-Turnier ein. Hier sind Spaß und kleine Gewinne garantiert. 

Für die Teilnahme an der Veranstaltung gilt die 3G-Regel, diese muss bei Einlass ins Clubhaus nachgewiesen werden. 

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Der Vorstand